Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Winter Schlosshof
Aktuelles
Autor: Melanie Hanker

Sanierung der Urnenwände am „Friedhof bei der Kreuzkirche“

Friedhof bei der Kreuzkirche
Friedhof bei der Kreuzkirche

Am städtischen Friedhof bei der Kreuzkirche werden nach Ende der Frostperiode die Urnenwände saniert. Der genaue Beginn der Arbeiten wird durch Hinweise direkt vor Ort bekannt gegeben. Die Arbeiten sollen bis Ostern beendet sein.

Da die Anlage deutliche Verbrauchsspuren aufweist, ist es notwendig, verschiedene Steinmetzarbeiten durchführen zu lassen. Um einen reibungslosen Ablauf der Arbeiten zu ermöglichen, ist es zwingend erforderlich, sämtlichen Grabschmuck im Bereich der Urnenwand zu entfernen. Der Grünstreifen direkt vor den Urnenwänden muss im Zuge der Arbeiten abgetragen werden. Eventuell angepflanzte Gewächse, die bis zum Beginn der Arbeiten nicht entfernt wurden, werden entsorgt.

Sollten sich zu Sanierungsbeginn noch Gegenstände an den Urnenwänden befinden, werden diese vom Friedhofswärter entfernt und für circa vier Wochen an einem Sammelplatz abgelegt.

Fragen zu den Sanierungsarbeiten beantwortet das Bauamt der Stadt Roth unter 09171 848-423

Artikel vom 27.02.2019