Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Herbst
Winter Schlosshof
Aktuelles
Autor: Melanie Hanker

RCV zu Gast in den Stadtwerken

Die fünfte Jahreszeit wurde heuer bereits am Freitag, 9. November 2018 beim Empfang in den Stadtwerken Roth eingeläutet. Pünktlich um 11.11 Uhr begrüßte Jochen Gürtler, 1. Vorsitzender alle Gäste, Freunde und Senatoren und freute sich sehr über diese nette Geste der Wertschätzung, die jedes Jahr in den Stadtwerken Roth stattfindet. Namentlich begrüßt wurden Hans Raithel, zweiter Bürgermeister der Stadt Roth, Martin Kuhlhüser, Werkleiter, Esther Schattner, Vizepräsidentin, Richard Erdmann, Senator, Evi Volland, Cheftrainerin und Ingrid Feuerstein und Wolfgang Zuber als ehemalige Werkleiter und Senatoren des RCVs.

Die Gastfreundschaft in den Stadtwerken hat bereits eine lange Tradition. Begonnen hatte es schon damals, als die Stadtwerke Roth noch am Marktplatz im ehemaligen Stadtbräustüberl ansässig waren. Im Obergeschoss war auch die Ballettschule des RCVs untergebracht. Seit dieser Zeit verbindet die Stadtwerke Roth und den RCV eine langjährige Freundschaft, die auch Martin Kuhlhüser gerne weiterführt. Hans Raithel dankte den Stadtwerken Roth für ihr Engagement Vereine zu unterstützen und gewachsene Freundschaften weiter zu pflegen. Mit einem Glas Sekt wurde auf eine fröhliche und erfolgreiche Faschings-Session angestoßen.

Faschingsbesuch
v.l.n.r. : Esther Schattner (Vizepräsidentin RCV), Hans Raithel (Zweiter Bürgermister Stadt Roth), Martin Kuhlhüser (Werkleiter), Jochen Gürtler (Erster Vorsitzender RCV), von der Prinzengarde Laura Vollert, Sabrina Zver, Franziska Stadler
Artikel vom 13.11.2018