Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Herbst
Winter Schlosshof
Aktuelles
Autor: Carina Zachmann

Antrittsbesuch der neuen Kompaniechefin

Roths Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer begrüßt Frau Hauptmann Anne Ryan mit einem kleinen Geschenk.
Roths Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer begrüßt Frau Hauptmann Anne Ryan mit einem kleinen Geschenk.

Am 12. September lud Roths Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer die Kompaniechefin der 9. Kompanie des Feldjägerregimentes 3 zum Antrittsbesuch in das Rother Rathaus ein.

Bevor Frau Hauptmann Anne Ryan und ihre rund 85 Soldaten im Juni 2018 ihre Gebäude der Otto-Lilienthal-Kaserne bezogen, waren sie in Amberg stationiert. Das Einsatzgebiet dieser Kompanie erstreckt sich derzeit von Hof bis Pappenheim. Beziehungsweise von Ansbach bis nach Grafenwöhr in der Oberpfalz.

Der Ausdruck „Militärpolizei der Bundeswehr“ besteht nicht ohne Grund, denn Aufgaben der Feldjäger sind zum Beispiel militärpolizeiliche Verkehrs- und Ordnungsdienste im eigenen Einsatzraum sowie Personen- und Begleitschutz.

Im Jahr 2019 werden Frau Hauptmann Anne Ryan und ihre Kompanie voraussichtlich in die dann neu erstellte Unterkunft am Rother Standort einziehen können. Bürgermeister Ralph Edelhäußer wünschte derweil im Namen der Stadt Roth gutes Eingewöhnen für alle „neuen“ Soldatinnen und Soldaten am Standort Roth.

Artikel vom 13.09.2018