Stadt Roth (Druckversion)
Autor: Melina Laumer
Artikel vom 20.09.2017

Ehemalige Waldprinzessin Manja Rohm geehrt

Am vergangenen Dienstag empfing Roths Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer die ehemalige Bayerische Waldprinzessin, Manja Rohm, um diese gebührend aus ihrem Ehrenamt zu verabschieden. Seit 2015 übte die ausgebildete Landwirtin aus Hofstetten das Amt aus und übernahm für den Bayerischen Waldbesitzerverband etwa achtzig repräsentative Termine im gesamten Freistaat.  

Alljährlich zeichnet die Stadt Roth Bürgerinnen und Bürger in den Bereichen Bildung, Kultur, soziale und langjährige Ehrenämter, Wirtschaft, beruflicher Erfolg und Sport aus. Waldprinzessin Rohm wurde diese Ehre 2017 zuteil. Zudem durfte sie sich beim Besuch im Rathaus in das Goldene Buch der Stadt Roth eintragen.

http://www.stadt-roth.de/index.php?id=83