Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Winter Schlosshof
Aktuelles
Autor: Melanie Hanker

Festival der Wirte, 14. bis 16. Juni 2019

Zum offiziellen Programmflyer mit allen Angeboten der Wirte und dem Rahmenprogramm geht es hier entlang:
Festival der Wirte 2019 (Download)

Veranstaltungsflyer 2019

Bereits zum siebten Mal findet vom 14. bis 16. Juni 2019 das über die Stadtgrenzen hinaus bekannte und beliebte „Festival der Wirte“ am Rother Marktplatz statt. Die teilnehmenden Wirte, allen voran Alexander Storl vom Restaurant Waldblick als Wirtesprecher sowie der Organisator Thomas Büttner von vitolico.events haben zusammen mit der Stadt Roth und den Sponsoren ein abwechslungsreiches und buntes Rahmenprogramm zusammengestellt. Das Hauptaugenmerk der Veranstaltung liegt – wie sollte es anders sein - ganz klar auf den kulinarischen Highlights, die es an den Buden der Wirte zu kaufen gibt:

  • Fränkische und sportliche Küche aus dem WALDBLICK am TSG-Gelände
  • Griechische Spezialitäten von Kosta aus KOSTA’S RESTAURANT
  • Türkische Köstlichkeiten vom KRISTALL DÖNER
  • Leckere Drinks und Currywurst vom MEPHISTO
  • Fischspezialitäten vom SV PFAFFENHOFEN
  • Gesundes Fingerfood von der SPORTLERKUECHE.DE
  • Langos und Crepes von MOSIG`S
  • Leckere Schmankerl aller Art vom GOLDENEN SCHWAN / LÖWENKELLER (aus dem eigenen Biergarten)
  • Schmackhafter Braten vom LANDHOTEL-GASTHOF BÖHM
  • Bier, Radler, Weizen und alkoholfreie Getränke von VITOLICO.EVENTS
  • Cocktail- und Weinbar

An allen drei Abenden sorgen abwechslungsreiche und stimmungsvolle Bands für Musik und Stimmung für jedermann, was den kulinarischen Highlights in keiner Hinsicht nachstehen sollte.

Die Veranstalter freuen sich sehr, dass auch 2019 der ALTMÜHLTAL CLASSIC SPRINT mit seinen schmucken Oldtimern dem Festival einen Besuch abstattet. Am Sonntag, 16. Juni  öffnen die Buden der Wirte bereits um 10:00 Uhr ihre Türen, damit zur Durchfahrt der unzähligen, betagten Boliden ab circa 11:00 Uhr alles bereit steht. Die Fahrzeuge werden am Marktplatz wieder von Bürgermeister Ralph Edelhäußer und dem erfahrenen Oldtimer- und Veranstaltungsmoderator Martin Cernan begrüßt.  Hier sind zu dem ein oder anderen „Oldie“ auch ein paar interessante Anekdoten und Hintergrundinformationen zu hören. Und als wäre das nicht genug, gibt es zu später Stunde am Sonntag das berühmte Hochfeuerwerk zum Abschluss des Festivals.

Die Rother Wirte und alle Organisatoren und Sponsoren freuen sich auf Ihren Besuch!

Kostenfreies Parken

Während der Veranstaltung können die stadtwerkeeigenen Tiefgaragen „Schloss“, „Kulturfabrik“ (Stieberstraße) und „Sieh-Dich-Für-Weg“ (im gekennzeichneten Bereich der Stadtwerke Roth) von Freitag, 14. Juni bis einschließlich Sonntag, 16. Juni von 8:00 Uhr bis 24:00 Uhr kostenlos genutzt werden. Für die Tiefgarage „Zentrum“ (Städtlerstraße) muss beachtet werden, dass diese abends um 19:30 Uhr abgeschlossen wird und somit an den o.g. Tagen nur von 8:00 bis 19:30 Uhr kostenlos genutzt werden kann.

Artikel vom 06.06.2019