Aktuelles: Stadt Roth

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Winter Schlosshof

Hauptbereich

Aktuelles
Autor: Anke Freiman

Schnelle Hilfe für Künstler*innen

Kultur-Voraus-Scheck

„Kultur ist uns wichtig und was wert“. Dieses Signal will der Landkreis seinen Künstlern und Künstlerinnen geben. Wie wertvoll die Vielfalt der Kulturszene für die Gesellschaft ist, wird jetzt noch deutlicher – sie fehlt! Auch im Landkreis Roth sind die Auswirkungen der Corona-Krise zu spüren. Auftritte vor Publikum - Fehlanzeige, gemeinsames Proben, zusammen singen und musizieren – geht nicht, Kunstausstellungen - abgesagt…

Mit dem fehlenden kulturellen Leben entfallen auch zentrale Einnahmequellen für Künstlerinnen und Künstler, für Vereine und Kulturinitiativen. Um die vielfältige Kulturlandschaft zu unterstützen, wurde vom Kulturausschuss des Landkreises auf Initiative von Landrat Herbert Eckstein die Aktion „Kultur-Voraus-Scheck“ beschlossen. Mit den „Kultur-Voraus-Schecks“ soll Künstlern schnell und unbürokratisch geholfen werden. Die Förderung ist dabei offen für alle Bereiche: Von Theateraufführung bis zu Lesungen von Schriftstellern, von Standkonzerten von Blaskapellen oder Auftritten von Jugendbands bis zur bildendenden Kunst – das Spektrum ist breit gefächert.

Insgesamt stellt der Landkreis 50.000.- € zur Verfügung. Und so einfach geht’s: Angebot überlegen, Kultur-Voraus-Scheck ausfüllen und ans Landratsamt Roth, Kultur und Tourismus, Weinbergweg 1 in 91154 Roth, schicken. Die Leistung dann bringen, wenn es wieder geht.

Den Kultur-Voraus-Scheck zum Herunterladen und weitere Informationen auf www.landratsamt-roth.de/kulturscheck oder telefonisch unter 09171 81-1329.

Artikel vom 15.02.2021