Aktuelles: Stadt Roth

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Winter Schlosshof

Hauptbereich

Aktuelles
Autor: Mark Bartholl

Sprechstunde Stadtmarke

Mark Bartholl bei der Auftaktveranstaltung zur Stadtmarke in Auf Draht! bei der AWO
Mark Bartholl bei der Auftaktveranstaltung zur Stadtmarke in Auf Draht! bei der AWO
Infoplakat zur Stadtmarke am 15. Oktober 2020 in der Kufa
Infoplakat zur Stadtmarke am 15. Oktober 2020 in der Kufa

Am Donnerstag, 15. Oktober 2020 werden die vorläufigen Ergebnisse aus dem Projekt "Überarbeitung der Stadtmarke Roth" der Öffentlichkeit vorgestellt. Dazu lädt die Stadtverwaltung alle interessierten Rotherinnen und Rother ganz herzlich ein. Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr.

Aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften ist die Zahl der Teilnehmer begrenzt und eine Teilnahme ist nur bei Voranmeldung per E-Mail an mark.bartholl(@)stadt-roth.de möglich. Vor Ort werden selbstverständlich alle Hygienevorgaben eingehalten, um eine sorglose Teilnahme zu ermöglichen. Parallel wird es wieder eine Live-Übertragung geben, die über die Internetseite der Stadt unter www.stadt-roth.de verfolgt werden kann.

Für Rückfragen steht der Stadtmarketing-Beauftragte Mark Bartholl per E-Mail an obenstehende Adresse oder telefonisch unter 09171 848-187 gerne zur Verfügung.

Für alle, die an dem Termin nicht teilnehmen können, bestehen im Nachgang zwei Möglichkeiten, sich die Ergebnisse anzusehen. Unter dem folgenden Link können die Unterlagen online eingesehen und eine Rückmeldung zu verschiedenen Punkten gegeben werden: https://www.soscisurvey.de/roth/.

Darüber hinaus wird Herr Bartholl an den folgenden Terminen eine offene Sprechstunde im neuen Bürgertreff im Zeughausstüberl (Zeughausgasse 12) abhalten. Hier können sich alle Interessierten zur Stadtmarke informieren: Freitag, 16. Oktober 2020 von 14 bis 19 Uhr und Samstag, 17. Oktober 2020 von 9 bis 14 Uhr.

Artikel vom 05.10.2020