Aktuelles: Stadt Roth

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Winter Schlosshof

Hauptbereich

Aktuelles
Autor: Viola De Geare

Rother Wirtschaftsleben

Optik Fiedler feiert 50. Jubiläum

Optik Fiedler feiert 50. Jubiläum
Optik Fiedler feiert 50. Jubiläum

Optik Fiedler in der Rother Hauptstraße feiert 50. Jubiläum. Bürgermeister Ralph Edelhäußer schaute vorbei und überreichte an Firmeninhaberin Christine Fiedler und an die Seniorchefin und ehemalige Stadträtin Melitta Fiedler einen Blumenstrauß und dankte für dieses jahrzehntelange Engagement für die Kreisstadt und wünschte alles Gute für die Zukunft. 

Obst, Gemüse, Halal-Fleisch bei Al Baraka

Neuer Halal-Supermarkt eröffnet

Roth hat einen neuen Halal-Supermarkt mit Namen „Al Baraka“, das heißt auf Arabisch „Alles ist gut“. Inhaber Ibrahim Affoura, der vor vier Jahren aus seiner Heimat Syrien nach Deutschland kam, bietet dort frisches Obst und Gemüse sowie Käse und Joghurt an, aber auch frisches Fleisch wird neben Gewürzen, Nüssen, Konserven und Küchenzubehör etc. im ehemaligen Laden der Familie Karakaya, gleich neben dem „Al Castello nun angeboten. Bürgermeister Ralph Edelhäußer gratulierte Affoura zur Eröffnung und überbrachte die guten Wünsche der Stadt Roth.

Café Fuchs wird zur ONEWAY Lounge

Eröffnung ONEWAY Lounge

Seit Mitte Dezember herrscht reges Treiben im ehemaligen „Cafe Fuchs“, Hauptstraße 21, gleich gegenüber der evangelischen Stadtkirche. Mit der „ONEWAY Lounge“ eröffnet der privat in Nürnberg beheimatete Semi Acer nach Ansbach (2017) in Roth nunmehr sein zweites Lokal dieser Prägung.

Sein Hauptaugenmerk liegt in der vollständig alkoholfreien Zone auf Shisha, Essen und Trinken. Spezialisiert sind die Acers dabei auf Burger. Zutritt ist für alle, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die fast schon als „instagram-Lounge“ zu bezeichnende Gastro in der Rother Innenstadt hat zudem freies WLAN vorzuweisen.

McDonalds in Roth digitalisiert

McDonalds Neueröffnung nach Umbau
Bürgermeister Ralph Edelhäußer mit den Inhabern Suzy und Stefan Streckel

Acht Tage wurde Ende November umgebaut, und dafür rund eine halbe Million Euro investiert, jetzt präsentiert sich auch die Rother McDonalds-Filiale voll digital. An neuen digitalen Bestell-Terminals kann man sein Menü nun in aller Ruhe über einen Bildschirm zusammenstellen. Doch auch an der Theke kann natürlich immer noch bestellen, wer es lieber analog mag. Die Inneneinrichtung hat ein Facelift bekommen und die Beleuchtung wurde auf energiesparende LED-Lichter umgestellt. Neu ist zudem der „Barista made Coffee“, stilecht in einer Porzellantasse serviert. Franchise-Nehmer Stefan Streckel betreibt zusammen mit seiner Frau Suzy auch die Filialen in Gunzenhausen, Weißenburg, Schwabach und Kammerstein. Roth war die letzte Filiale, die digitalisiert wurde. Bürgermeister Ralph Edelhäußer brachte zur Feier des Tages ein kleines Geschenk mit und informierte sich über die Neuerungen. Die ersten Reaktionen der Kunden seien jedenfalls schon mal positiv, bestätigt Inhaber Streckel.

Neuer Barbershop in Roth

Barbershop Männersache eröffnet
Bürgermeister Ralph Edelhäußer mit den Inhabern Tarkan Parsil und Tilman Schlehlein

Auch Roth hat jetzt einen echten Barbershop. In der Kugelbühlstraße 22 hat kürzlich ein neuer Barber eröffnet, der sich um alles kümmert, was für den Herrn wichtig ist: Bart, Haare und Augenbrauen, eben eine Rundumpflege.

Dahinter stehen die beiden langjährigen Freunde Tarkan Parsil und Tilman Schlehlein, die sich schon lange ein solches Geschäft auch in Roth wünschten. Also nutzten sie die Marktlücke in Roth und eröffneten selbst ein solches Geschäft. Zwei Monate Umbauzeit brauchte es, bis ein stilvolles Ambiente zum Wohlfühlen geschaffen war. Seit Anfang Dezember kümmern sich nun zwei angestellte Barber um die Kunden. Diese können ohne Terminvereinbarung einfach vorbeikommen. Zur Eröffnung schaute auch gleich Bürgermeister Ralph Edelhäußer vorbei, der ein Präsent und die besten Wünsche im Gepäck hatte. Dabei nahm er auch kurz auf dem bequemen Sessel Platz und ließ seinen Bart in Form bringen zu lassen.

Artikel vom 14.01.2020