Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Veranstaltungskalender

Möchten Sie eine öffentliche Veranstaltung melden?

Mit diesem Formular können Sie kostenlos Termine für den Veranstaltungskalender der Stadt Roth melden. Alle Veranstaltungen werden vor Veröffentlichung redaktionell geprüft und erscheinen daher zeitlich verzögert im Internet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungen in der Stadt Roth und deren Ortsteile (bei Ausflügen ab Roth) aufgenommen werden können.

Allen Veranstaltern, die uns regelmäßig Veranstaltungen melden wollen, bieten wir einen Online-Zugang zu unserem Veranstaltungskalender an. Mit einem eigenen Account können Sie Ihre Veranstaltungen schnell und unkompliziert eingeben: Registrierung für Interneteingabe

-ABGESAGT- Tages-Radwanderung nach Heilsbronn

16.05.2018
09:00 Uhr
Stadt Roth - Tourist-Information
ab Aldi-Parkplatz
Nürnberger Straße
91154 Roth
09171 899990 oder 09171 848-513
Beschreibung der Veranstaltung:

Heilsbronn, die Fränkische Münsterstadt am Jakobsweg, ist das Ziel der ersten Ganztages-Radwanderung in diesem Jahr. Auf dieser Tour lernt der Teilnehmer eine sehenswerte Stadt kennen, deren geschichtliche Wurzeln weit zurückreichen. Diese wird sicherlich lebendig, wenn man in die mittelalterliche Klosterwelt der Zisterzienser eingetaucht und die zu Stein gewordenen Spuren der Hohenzollern entdeckt. So seien hier nur deren prachtvollen Hochgräber (siehe Foto) im Münster genannt. Nicht umsonst verlieh man dem Kloster schließlich auch den Beinamen „Christliche Schlafkammer Frankens“. Weiter werden bei dieser spannenden Zeitreise auch interessante geschichtliche Berührungspunkte zwischen den beiden ehemaligen burg- und markgräflichen Städten Roth und Heilsbronn aufgezeigt.

 

Die ca. 73 Kilometer lange Radwanderung erfolgt bei der Anfahrt durch das liebliche Aurach-Tal, während bei der Rückfahrt die Fränkische Rezat lange Zeit die Richtung vorgibt.

Der Unkostenbeitrag  beträgt pro Person 5,00 Euro. Bei Regen entfällt die Veranstaltung. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt. Trotz einer Mittagsrast sollten Proviant und Getränke am Mann sein. Den Touren entsprechende körperliche Fitness, Kleidung und Ausrüstung wird vorausgesetzt.

Anmeldung und weitere Auskünfte erhalten Sie über die Rother Tourist-Information (Tel.: 09171-848-513) oder bei Gästeführer Hansjörg Herold (09171-899990).