Veranstaltungskalender: Stadt Roth

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Veranstaltungskalender

Aufgrund der aktuellen Corona-Sicherheitslage kann es zu zahlreichen Veranstaltungsausfällen kommen. Wir bitten Sie, sich im Zweifelsfall bei den jeweiligen Veranstaltern zu erkundigen.

Bleiben Sie gesund,
Ihre Tourist-Information, 13.03.2020

_____________________________________________________________________________

Möchten Sie eine öffentliche Veranstaltung melden?

Mit diesem Formular können Sie kostenlos Termine für den Veranstaltungskalender der Stadt Roth melden. Alle Veranstaltungen werden vor Veröffentlichung redaktionell geprüft und erscheinen daher zeitlich verzögert im Internet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungen in der Stadt Roth und deren Ortsteile (bei Ausflügen ab Roth) aufgenommen werden können.

Allen Veranstaltern, die uns regelmäßig Veranstaltungen melden wollen, bieten wir einen Online-Zugang zu unserem Veranstaltungskalender an. Mit einem eigenen Account können Sie Ihre Veranstaltungen schnell und unkompliziert eingeben: Registrierung für Interneteingabe


Bitte beachten Sie hierzu die entsprechenden Datenschutzbestimmungen.

Laith Al Deen +++verschoben+++

27.02.2021
00:00 Uhr
Kostenpflichtig: Ja
Kulturfabrik
Kulturfabrik
Stieberstr. 7
91154 Roth
098171 848-714
Beschreibung der Veranstaltung:

Der Neue Termin steht noch nicht fest, die Tour wird sich aber um ein Jahr auf das Frühjahr 2022 verschieben.

Besondere Zeiten, besondere Entscheidungen: Auch wenn das für ursprünglich April 2020 geplante Konzerte von Laith Al-Deen wegen Corona nun erneut verschoben werden muss, hat sich an der Freude über sein Kommen nichts geändert!

Laith Al-Deen gehört zur Spitze in Deutschland, wenn es um Emotionen, große Songs und handgemachte Popmusik geht. "C‘est la vie“ ist sowohl der Name seiner Akustik-Tour, als auch der Titel eines wichtigen Songs auf seinem lang ersehnten Studioalbum.

"So ist das Leben" ist die wohl am häufigsten gebrauchte Übersetzung des französischen Ausdrucks "C'est la vie". Das Leben verläuft nicht immer auf geraden Bahnen und es konfrontiert einen immer wieder mit neuen, unerwarteten Herausforderungen. In den Reaktionen darauf sieht Laith Al-Deen die wahre Essenz von leben. Nachdem sich der 2016er-Nummer1-Longplayer "Bleib unterwegs" eingehend mit der Lebensdynamik auseinandersetzte, sind es auf dem neuen Album "C'est la vie" die verschiedenen Kraftquellen des Lebens, die sich in der Liebe, den Arten des Glaubens und in einem selbst wiederfinden. "Ich wollte ein Album schon lange mal im Zuge einer Live-Akustik-Tour vorstellen, da die akustische Instrumentierung zu den großen Stärken meiner Band zählt und sich der musikalische Freiraum sehr positiv auf die Songs auswirkt. Diese Arrangements passen perfekt und werden die Besucher begeistern. Ich freu mich darauf, mit meinen Fans zu feiern – c‘est la vie! Das ist das Leben!“ sagt der Musiker über die kommende Tour.