Stadt Roth (Druckversion)

Ratten und Tauben

Rattenplage
Sollten Sie vermehrt Ratten in der Nähe von umbautem Raum sichten, wenden Sie sich bitte an das Ordnungsamt.

Taubenfütterung / Fütterungsverbot
Um dem Taubenproblem vorzubeugen, ist darauf zu achten, dass die Tauben nicht zusätzlich zu natürlichen Futterquellen von Menschen angefüttert werden. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie feststellen, dass Tauben regelmäßig gefüttert werden.

Tauben sind mitverantwortlich von massiven Verschmutzungen an Kirchen, Denkmälern und Gebäuden. Eine Beseitigung von Verschmutzungen verursacht enorm hohe Kosten. Tauben kommen auch als Überträger von Krankheiten auf den Menschen in Frage.

Ansprechpartner:

  • Wolfgang Biel
    09171 848-322
http://www.stadt-roth.de/index.php?id=424