Stadt Roth (Druckversion)

Hundehaltung

Die Stadt Roth legt Wert auf eine ordnungsgemäße Hundehaltung. In der vom Ordnungsamt herausgegebenen Informationsbroschüre Rund um den Hund wird umfassend auf die für einen verantwortungsbewussten Hundehalter wichtigen Verhaltensregeln eingegangen. Bitte informieren Sie sich dort über einschlägigen Vorschriften sowie über Themen wie:

  • Hundeverbot
  • Anleinpflicht
  • Freilauf
  • Hundevorfälle
  • Kampfhunde
  • Hundesteuerpflicht
  • Verunreinigungen

Hundevorfälle

Bei Vorfällen mit aggressiven Hunden („Hund beißt Mensch“; „Hund beißt Hund“) wenden Sie sich bitte umgehend an die Polizei oder an das Ordnungsamt.

Bitte stellen Sie den Fall schriftlich, unter Angabe des Absenders dar und geben Sie dabei Ort, Datum mit Zeitangabe, Beteiligte, Zeugen sowie den Hergang des Vorfalls an.

Gern können Sie den Vordruck für die Mitteilung des (Beiß-)Vorfalls verwenden.

Ansprechpartner:

  • Wolfgang Biel
    09171 848-322

Kampfhunde

Als Kampfhunde werden Hunde bezeichnet, von denen eine gewisse Gefährlichkeit ausgehen kann. In Bayern gelten die Rassen als Kampfhunde, die in der Verordnung über „Hunde mit gesteigerter Aggressivität und Gefährlichkeit“ des Bayerischen Staatsministerium des Innern vom 10.07.1992 zuletzt geändert am 04.09.2002 abschließend aufgeführt wurden.
Die Haltung solcher Tiere ist genehmigungspflichtig.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwaltungsservice Bayern

Ansprechpartner:

  • Wolfgang Biel
    09171 848-322

Hundesteuerpflicht

Das Halten eines über vier Monate alten Hundes im Gemeindegebiet unterliegt der Steuerpflicht. Die einmal jährlich fällig werdende Hundesteuer beträgt in der Stadt Roth 60,00 € je Hund. Steuerschuldner ist der Hundehalter. Dieser ist auch verpflichtet, sein Tier beim Steueramt der Stadt Roth anzumelden. Die Anmeldung kann persönlich, schriftlich (auch per Email) oder telefonisch erfolgen.

Weitere Informationen unter Verwaltungsservice Bayern

Ansprechpartner:

  • Myriam Gründel
    09171 848-243
  • Hermeline Schlosser
    09171 848-244
http://www.stadt-roth.de/index.php?id=417