Aktuelles: Stadt Roth

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Winter Schlosshof

Hauptbereich

Aktuelles
Autor: Mark Bartholl

ReWe-Markt mit neuer Führung

Die neue Inhaberin vom ReWe-Markt in Roth Melanie Engelhardt zusammen mit dem Ersten Bürgermeister Ralph Edelhäußer am Tag der Privatisierung.
Die neue Inhaberin vom ReWe-Markt in Roth Melanie Engelhardt zusammen mit dem Ersten Bürgermeister Ralph Edelhäußer am Tag der Privatisierung.

ROTH – Neuigkeiten vom REWE-Markt in der Nürnberger Straße. Zum 1. Juli 2020 wurde der Markt privatisiert. Neue Inhaberin ist die gebürtige Rotherin und gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau Melanie Engelhardt, die die REWE-Filiale bereits seit Januar 2019 als Marktleiterin betreut. „Mein Team und ich werden alles für unsere Kunden und deren Zufriedenheit geben“, sagt Engelhardt ob der neuen Herausforderung. Für sie geht damit ein Traum in Erfüllung.

Eigentlich wollte Melanie Engelhardt „erst mal nur nebenbei Geld verdienen“, doch ein Nebenjob bei REWE weckte schnell eine nicht gekannte Leidenschaft für den Einzelhandel in ihr und erwies sich als Wegweiser für eine neue Zukunftsplanung. Nach insgesamt sechs Jahren als REWE-Marktleiterin in Stein und Rednitzhembach übernahm Engelhardt Anfang 2019 dann die Leitung des Marktes in Roth und arbeitete von Anfang an konsequent auf eine Privatisierung und Übernahme des Marktes als selbständige Kauffrau hin. „Mit der Übernahme des REWE-Markts in meiner Geburtsstadt Roth geht für mich ein Traum in Erfüllung“, sagt sie.  Dieser erfüllte sich nun am 1. Juli 2020. „Auf rund 1.400 Quadratmetern bieten wir unseren Kunden das volle Sortiment mit über 14.000 Produkten. Darüber hinaus versuchen wir auch viele regionale Produkte anzubieten.“

Bereits vor der Privatisierung hat die REWE Markt GmbH aus Köln noch einmal kräftig investiert, um das Angebot aufzustocken und attraktiver zu gestalten. In den letzten zwei Jahren wurde deshalb die Getränkeabteilung umgebaut, die Obst- und Gemüseabteilung erneuert, eine Salatbar installiert und Bäckerei und Metzgerei komplett renoviert. Der Service für den Kunden steht für Engelhardt dabei im Mittelpunkt.

„Ich bin überzeugt, dass Frau Engelhardt mit ihrer offenen Art und ihrem Einsatz viel erreichen wird und somit auch einen positiven Beitrag zum Wohn- und Wirtschaftsstandort Roth leisten kann“, sagt der Erste Bürgermeister Ralph Edelhäußer bei seinem Besuch zur Eröffnung begeistert. „Wir wünschen Frau Engelhardt und ihrem Team alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.“

Artikel vom 07.08.2020