Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Winter Schlosshof
Ehrungen

Die Stadt Roth möchte außergewöhnliche Leistungen von Rother Bürger (m/w/d) hervorheben und einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen, die in den Bereichen Sport, Kultur, Schule, Beruf, Soziales/Ehrenamt oder Sonstige hervorragende Leistungen, Erfolge und Platzierungen erreicht haben.

Geehrt werden nur Personen (Einzel-/Mannschaftswertung), die ihren gewöhnlichen Lebensmittelpunkt in Roth haben.

Personen, die über einen längeren Zeitraum in Roth wohnten und weggezogen sind, können nur einmal für herausragende Leistungen geehrt werden.

Der Ehrungszeitraum ist für das Jahr 2019 einmalig vom 1. Oktober 2018 bis 31. Juli 2019.

Ab dem Jahr 2019 ist der Ehrungszeitraum jeweils von 1. August des Vorjahres bis einschließlich 31. Juli des darauffolgenden Jahres.

Alle Bürger (m/w/d), Gruppen, Vereine und Organisationen, vornehmlich aus der Stadt Roth, können für die Ehrung „Erfolgreiche/Außergewöhnliche Rother (m/w/d)“ Vorschläge einreichen:

Stadt Roth
Hauptamt
Kirchplatz 4
91154 Roth
E-Mail: hauptamt(@)stadt-roth.de

Die Vorschläge sollen grundsätzlich auf dem dafür vorgesehenen Meldebogen erfolgen. Vorschläge sollten baldmöglichst, jedoch bis spätestens 10. August eines jeden Jahres eingereicht werden.

Die Ehrungen finden jährlich im Rahmen einer außerordentlichen öffentlichen Stadtratssitzung „Ehrungen“ im Herbst eines jeden Jahres statt.

Meldungsunterlagen / Datenschutzhinweise

Unterlagen zur Meldung:

 

Möglichkeiten der Meldung:
Ausgefüllten Meldebogen zusammen mit Zeitungsbericht(en), Kopien von Urkunden, Hinweisen auf Veröffentlichungen im Internet, Zeugnisse, etc.

  • per Mail an hauptamt@stadt-roth.de
  • per Post an Stadt Roth, Hauptamt, Kirchplatz 4, 91154 Roth
  • persönlich im Rathaus abgeben (Hauptamt, Zimmer 121)