Stadt Roth (Druckversion)
Autor: Anke Freiman

Radtouren für Jedermann

In den kommenden Wochen heißt es im Rahmen der Stadtradeln-Kampagne noch "Radkilometer sammeln was das Zeug hält!". Wer dabei lieber in einer geführten Gruppe fährt, für den hat die Tourist-Information der Stadt Roth verschiedene Touren im Angebot:

Jeden Freitag startet um 10 oder 13 Uhr (je nach Länge der Tour) eine geführte Radtour zu verschiedenen Zielen in die Region. Am heutigen Freitag geht es zum Beispiel zur Seiboldsmühle (ca. 55 km, Start 10 Uhr).
Am Samstag, 24. Juli geht es außerdem zu einer Rennradtour in den südlichen Landkreis und an den Brombachsee. Start ist um 14 Uhr im Schlosshof von Schloss Ratibor. 

Alle Tourenziele der nächsten Wochen sind im Menüpunkt Führungen zu finden, hier können Tickets auch direkt online erworben werden.

Spezielle geführte Radtouren im Rahmen des Stadtradelns werden am Sonntag, 01. August (ab 9 Uhr) und Sonntag, 08. August (ab 10 Uhr) angeboten. Start ist immer im Schlosshof von Schloss Ratibor. Geleitet wird die Tour am 01.08. vom Energie- und Klimabeauftragten der Stadt Roth, Dr. Joachim Holz und dem Stadtradeln-Star Gerd Müller in den Rother Norden und am 08.08. von Bürgermeister Ralph Edelhäußer sowie den Stadtradeln-Stars Markus Schaffer und Gerd Müller an den Rothsee.

Für alle Radtouren ist eine telefonische (Telefonnummer: 09171 848-513) oder Anmeldung per Mail tourismus(@)stadt-roth.de bis zum vorhergehenden Freitag, 17 Uhr, notwendig, für die Freitags- und Rennradtoren ist zudem bis eine Stunde vor Führungsbeginn ein direkter Ticket-Kauf im Online-Shop möglich.

Artikel vom 23.07.2021
http://www.stadt-roth.de//de/rathaus-politik/aktuelles