Stadt Roth (Druckversion)

Jubiläumsprogramm 2022

Am 1. Juli 1972 wurde Roth im Zuge der bayerischen Gebietsreform zur Kreisstadt. Seither ist viel passiert und das soll in diesem Jahr gebührend gefeiert werden. Gemeinsam mit zahlreichen Vereinen, Akteuren und den städtischen Einrichtungen hat die Stadtverwaltung ein abwechslungsreiches Jahresprogramm mit vielen Aktionen und Veranstaltungen auf die Beine gestellt.

Die Broschüre mit allen Aktionen und Veranstaltungen zum Download finden Sie hier: Kreisstadt-Jubiläumsprogramm 2022 (PDF-Datei)

 

Grußwort des Ersten Bürgermeisters

Liebe Rotherinnen und Rother,

50 Jahre Kreisstadt Roth - Das ist ein Grund zum Feiern! Der 1. Juli 1972 war ein besonderer Tag für die Stadt Roth. Mit der bayerischen Gebietsreform verschmolzen die Kreise Hilpoltstein und Schwabach zum Landkreis Roth. Gut zwei Wochen später votierte der neue Kreistag mit großer Mehrheit für Roth als Kreisstadt und legte den Grundstein für die heutige Entwicklung.

So vielfältig wie unsere Stadtgeschichte zeigt sich auch unser Jubiläumsprogramm. In der Jahresbroschüre geben wir Ihnen einen Überblick über die zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen, die 2022 auf uns warten. Gemeinsam mit Vereinen, Verbänden, Kirchen und engagierten Akteuren haben wir dieses besondere Programm auf die Beine gestellt. Dabei wollen wir nicht nur auf unsere bewegte Geschichte zurückschauen, sondern auch das Hier und Jetzt feiern. Gerade nach den zwei schwierigen letzten Pandemiejahren hoffe ich, dass wir uns wieder persönlich begegnen können und lade Sie ein, mit uns das 50-jährige Bestehen als Kreisstadt Roth zu feiern.

Mit der Ausstellung „Rother Dinge. Fast Vergessenes aus dem Leben in der Stadt“ führt Sie das Museum Schloss Ratibor vom 30. April bis 21. August auf die Spuren der Rother Vergangenheit. Werbeartikel ehemaliger Geschäfte, Plakate und Fotografien legendärer Veranstaltungen und vieles andere lassen die Vergangenheit wieder aufscheinen.

Gebührend feiern werden wir unser Jubiläum im Rahmen eines Festwochenendes vom 22. bis 24. Juli im Stadtgarten. Lassen Sie uns das Wochenende mit Live-Musik, Gastronomie und Kinder- und Familienangeboten als Anlass nehmen, unsere Stadt, ihre Geschichte und ihre zahlreichen Facetten wieder oder neu zu entdecken.

Mit der Kunst-Installation „Leuchtenfeld“ des Künstlers Markus Heinsdorff, welche ab September den Stadtgarten in Szene setzen wird, nutzen wir den Abschluss des Jubiläumsjahres auch um ernste Themen aufzuzeigen. Die 144 handgenähten Leuchten aus orangefarbenen Schwimmwesten, die von geretteten Menschen aus dem Mittelmeer stammen, senden im Stadtgarten ein orangefarbenes Licht gegen das Vergessen und erinnern an die fortwährende Flüchtlingskrise.

Weiterführende Informationen und Links zu allen Aktionen und Angeboten finden Sie auf dieser Seite. Zudem informieren wir immer aktuell über unseren Instagram-Kanal roth_de.

Ich bedanke mich bei allen Vereinen und Akteuren, die sich mit eigenen Projekten an diesem Jahresprogramm beteiligen und freue mich auf Ihr Kommen und zahlreiche Begegnungen!

 

Herzliche Grüße,

Andreas Buckreus
Erster Bürgermeister
 

Jubiläumsbuch "Auf gutem Weg – Eine Zeitreise durch 50 Jahre Kreisstadt Roth"

In den fünfzig Jahren, die Roth nun schon Kreisstadt ist, hat es eine bewegte Entwicklung durchlebt. Diese zeichnet der Lokaljournalist Hans Pühn mit interessanten Bildern, Daten und Informationen in seinem Buch „Auf gutem Weg – Eine Zeitreise durch 50 Jahre Kreisstadt Roth“ anschaulich nach. Er entführt die Leser damit auf eine spannende Reise durch ein ereignisreiches halbes Jahrhundert Rother Zeitgeschichte.

Das Buch des gebürtigen Rothers und langjährigen Redaktionsleiters der Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung, Hans Pühn, bietet auf 152 Seiten zugleich Information und Unterhaltung – bebildert mit emotionalen, historischen und auch spektakulären Fotos. Es erscheint in Kooperation mit der Buchhandlung Genniges, die Inhaberin Sonja Freyberger und ihr Sohn Jonas Möller haben dazu eigens den stammhaus-Verlag gegründet. Die Stadtverwaltung fördert das Buchprojekt finanziell im Rahmen des 50-jährigen Kreisstadt-Jubiläums. „Hans Pühn kennt die Stadt und den Landkreis wie kein Anderer und gibt uns mit dem Jubiläumsbuch eine großartige Möglichkeit, die Geschichte und die zahlreichen Facetten von Stadt und Landkreis wieder bzw. neu zu entdecken. Wir sind ihm sehr dankbar für das außergewöhnliche Engagement, das er in das Projekt gesteckt hat“, betont Buckreus. Verkauft wird das Jubiläumsbuch ab dem Gründonnerstag bei der Buchhandlung Genniges für einen Preis von 24,80 Euro sowie in der Tourist-Information der Stadt Roth und im Museum Schloss Ratibor. 

Jubiläums-Nudeln aus Rothaurach

Passend zum Jubiläum bringt die Rother Tourist-Information in Zusammenarbeit mit dem Bärenhof Rothaurach eine Sonderausgabe der beliebten Rote-Bete-Nudeln heraus. Die in liebevoller Handarbeit durch den regionalen Familienbetrieb hergestellten „Jubiläums-Nudeln“ sind in der Tourist-Information im Schloss Ratibor und im Bärenhof erhältlich. Zudem können sie im Laufe des Jahres auch auf einigen Veranstaltungen erworben werden. Eine 250-Gramm-Packung der Sonderausgabe kostet 1,80 Euro.

Programm Jubiläums-FESTIVAL 22. - 24. Juli

Roth feiert 50 Jahre Kreisstadt

Zum 50-jährigen Jubiläum als Kreisstadt putzt sich Roth heraus und feiert vom 22. bis 24. Juli ein Wochenende lang mit Live-Musik, Gastronomie sowie Kinder- und Familienangeboten im Rother Stadtgarten.

Von Freitag bis Sonntag erwartet die Gäste nicht nur ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, sondern auch leckere kulinarische Angebote vom Restaurant Waldblick, dem DAI Roth sowie den Foodtrucks Classic Burger und Cafemtra Sportlerküche. Für Kaffee und schmackhafte Kuchen sorgt Petra Häußleins Gaumenkitzel.

Das ganze Wochenende ist gespickt mit verschiedenen musikalischen und tänzerischen Bühnendarbietungen, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben – mit dabei sind u.a. die Band „Flashlight“ mit Dance-, Disco- und Funkklassikern; Skyline Green mit Ska, Dub, Reggae, Balkan, Funk, Salsa oder Cumbia; Collegium Dixicum mit swingendem Jazz sowie weitere Überraschungsacts wie z.B. der bekannte Liedermacher, GYMMICK.
Für eine chillige Atmosphäre sorgt der Kreis-Metropole Roth e. V. mit einem Stadtstrand mitten im Stadtgarten bei dem natürlich leckere alkoholische und nichtalkoholische Cocktails nicht fehlen dürfen. Der Sonntag startet mit einem ökumenischen Gottesdienst um 10 Uhr bevor der Nachmittag mit zwei Kinder-Mitmachkonzerte der „Bubbels“ für Unterhaltung der kleinen Gäste sorgt. Den gebührenden Abschluss findet das Festwochenende mit der Raiffeisen Sommerserenade des Rother Stadtorchesters am Abend ab 19 Uhr.

Und damit es auch den Kleinen nicht langweilig wird, steht am Samstag und Sonntag das Actionmobil des Kreisjugendrings mit allerlei Mitmachaktionen und Spielgeräten bereit. Die Großen können sich derweil auf der Landkreis-Infobörse tummeln. Im Wechsel präsentieren sich dort an den drei Tagen die Kommunen Abenberg, Allersberg, Georgensgmünd, Heideck, Hilpoltstein, Röttenbach, Spalt, Thalmässing, Wendelstein sowie natürlich auch die Tourist-Information der Stadt Roth und der Landkreis Roth, der ebenfalls sein 50. Jubiläum feiert. Alle Rotherinnen und Rother sowie Gäste sind herzlich eingeladen.

Eintritt frei | 3 Tage | Open Air

______________________________________________________________________________________________

BÜHNENPROGRAMM:

 

FREITAG, 22. JULI 2022, 17:00 bis 22:00 Uhr

17:00 Uhr || Schlosshof Geister | Kinder Theater (präsentiert von der Kindergruppe Schlosshofspiele)

17:30 Uhr || Garde- & Ballettmädels (präsentiert von RCV Schwarz - Weiß e.V. & Rother Balettschule Evi Volland  )

18:00 Uhr || Offizielle Eröffnung durch den Ersten Bürgermeister Andreas Buckreus mit Begleitung von Fidelio  Gesangsverein

19:00 Uhr || Flashlight | Konzert | Die 7-köpfige Partyband lässt Dance-, Disco- und Funkklassiger aufleben.

 

SAMSTAG, 23. JULI 2022, 14:00 bis 22:00 Uhr

14:00 Uhr || HipHop Kids & Zumba (präsentiert von Tanzschule Bogner)

14:30 Uhr || Schlosshof Geister | Kinder Theater (präsentiert von der Kindergruppe Schlosshofspiele)

15:15 Uhr || Ellie Benn | Singer-Songwriter (Jugendkultur Preisträgerin 2019 Stadt Roth)

16:15 Uhr || GYMMICK | Liedermacher | Stand-up-Comedy

17:00 Uhr || Belly Dance Show (präsentiert von Scarabeo Palace)

17:30 Uhr || Skyline Green | Konzert | Ska, Dub, Reggae, Balkan, Funk, Salsa & Cumbia

19:00 Uhr || DJ ATE DOUBLE U | die besten Hits der 80/90er bis Heute 

 

SONNTAG, 24. Juli 2022, 10:00 bis 22:00 Uhr

10:00 Uhr || Ökumenischer Gottesdienst

13:00 Uhr || Die Bubbles | Kinder-Mitmachkonzert

14:00 Uhr || Preisverleihung zum Wettbewerb an beteiligte Kindergärten und Schulen

14:30 Uhr || Die Bubbles | Kinder-Mitmachkonzert

16:00 Uhr || Collegium Dixicum | Dixieland & Swing

19:00 Uhr || Raiffeisen-Sommerserenade des Stadtorchesters Roth

 

______________________________________________________________________________________________

GANZTÄGIGE ANGEBOTE | Veranstaltungsgelände: 

  • Stadtstrand & Beach Bar
  • Foodtrucks & Speisen, Getränke, Kaffee & Kuchen

       Freitag, 22. Juli: 16:00 – 22:00 Uhr     
       Samstag, 23. Juli: 14:00 – 22:00 Uhr
       Sonntag, 24. Juli: 11:00 – 22:00 Uhr

  • Burger, Pommes
  • Bratwürste, Steak
  • Wrapes, Salate, Gemüsebowls
  • Dai Poke Bouls, Teriyaki Spieße vom Grill
  • Kaffee, Kuchen, Tee, Eis, Crepes

     

  • KJR Spielemobil

      Samstag, 23. Juli: 14:00 – 20:00 Uhr
      Sonntag, 24. Juli: 11:00 – 19:00 Uhr

 
  • Infobörse der Landkreis-Gemeinden

      Freitag, 22. Juli: 16:00 - 20:00 Uhr
      Allersberg, Abenberg, Heideck, Roth, Röttenbach
     
      Samstag, 23. Juli: 14:00 - 20:00 Uhr
      Hilpoltstein, Wendelstein, Spalt, Roth, Röttenbach

     Sonntag, 24. Juli: 11:00 - 20:00 Uhr
     Georgensgmünd, Thalmässing, Landkreis Roth, Roth, Röttenbach

 

Infobörse der Landkreis-Gemeinden

Auf Einladung der Stadt Roth präsentieren sich im Rahmen des Kreisstadt-Jubiläumsfest vom 22. bis 24. Juli im Rother Stadtgarten neun Landkreis-Gemeinden und der Landkreis Roth selbst auf der Landkreis-Infobörse.

In fünf Buden stellen die Nachbarn Abenberg, Allersberg, Georgensgmünd, Heideck, Hilpolstein, Röttenbach, Spalt, Thalmässing und Wendelstein sowie die Tourismusabteilung des Landratsamtes die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten rund um ihre Gemeinde bzw. Stadt vor und haben zudem die verschiedensten Überraschungen im Gepäck.

Zudem bringen die Röttenbacher eine mobile Bäckerei mit und verkaufen selbst gemachte Schnittlauchbrote und ganze Brotlaibe, die Abenberger zeigen den Besucher*innen das Klöpplerhandwerk und die Spalter haben Bierkostproben dabei.

Als Gastgeberin begleitet die Stadt Roth die Infobörse an allen drei Tagen und bietet selbst, neben touristischen Information über die Stadt, in einer Bude die Jubiläums-Nudeln und das Jubiläumsbuch zum Verkauf an.

 

______________________________________________________________________________________________

WEITERE PROGRAMMPUNKTE:

Anlässlich des Kreisstadtjubiläums und zum Abschluss der Aktion STADTRADELN findet am 23. Juli eine Radtour „Rund um Roth“ durch alle Rother Ortsteile mit Gerhard Wendler statt. 
Samstag 23.07.2022 
Start: 09:30 Uhr | Schlosshof 
Ziel: ca. 16:30 Uhr | Eingang Stadtgarten

 

Ausstellung „Venezianisches in Roth an der Venetianerstraße“
Täglich, 11 bis 17 Uhr 
Ratsstuben im Schloss Ratibor

 

Rother Schlosshofspiele, Tickets unter www.schlosshofspiele-roth.de
22., 23. & 24. Juli jeweils 20 Uhr
Schlosshof im Schloss Ratibor

  

(Änderungen vorbehalten) https://www.stadt-roth.de/50jahreKreisstadt



______________________________________________________________________________________________

FESTIVAL-GELÄNDE & ANFAHRT:

Adresse:
Im Stadtgarten 91154 Roth (Stadtgarten, hinterm Festplatz ehml. Landesgartenschaugelände)

Öffentlicher Nahverkehr: 
Bus Haltestelle: Roth Am Hasenbühl (Buslinie 681) 
Regionalbahn Haltestelle: Lohgarten-Roth (RB 61 Hilpoltstein)
Übersicht Haltestelle - Stadt Roth

Parkplatz:
Festplatz, Otto-Schrimpff-Straße 1, 91154 Roth | 186 Parkplätze | ganztags, kostenlos
weitere Parkplätze 

    
http://www.stadt-roth.de//de/freizeit-tourismus/kreisstadt-jubilaeum-2022