Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Herbst
Aktuelles
Autor: Anke Freiman
Artikel vom 08.11.2017

Führung durch die Sonderausstellung

Ausschnitt des Plakats

Die Zeit des Nationalsozialismus fand nicht nur in Berlin, München oder Auschwitz statt.
Auch in kleineren Städten, wie Roth, gab es Machtergreifung, Gleichschaltung, Verfolgungen und Auswirkungen des Krieges.
Die neue Sonderausstellung des Museums Schloss Ratibor beleuchtet dieses wohl dunkelste Kapitel der Rother Stadtgeschichte.

Am Donnerstag, 14.12, führt der Museumsleiter Guido Schmid um 18 Uhr durch die aktuelle Ausstellung "Machtergreifung - Roth im Nationalsozialismus" im Museum Schloss Ratibor. Bei dem einstündigen Rundgang werden zusätzliche Erläuterungen zu den gezeigten Bildern und Dokumenten gegeben sowie auftretende Fragen der Teilnehmer beantwortet.

Weitere Führungstermine durch die Ausstellung:
Sonntag, 28.01., 14 Uhr