Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Herbst
Aktuelles
Autor: Melanie Hanker
Artikel vom 29.07.2017

Rother befürworten Umweltschutzaktion der Stadt

Nachdem der Stadtrat bereits im vergangenen Jahr seine Zustimmung zu der Umweltschutzaktion „Plastikfrei – ich bin dabei!“ gegeben hat, startete das städtische Projekt nun mit einer kleinen Kick-Off-Veranstaltung auf dem Rother Bauernmarkt.

Mehr als 1.300 Rotherinnen und Rother, die bereits ein paar Tage zuvor eine Postkarte in ihrem Briefkasten hatten, holten sich hiermit ihre kostenlose Mehrweg-Einkaufstasche. Die Verteilung der Taschen mit dem einprägsamen Herz-Logo übernahmen die drei Rother Bürgermeister Ralph Edelhäußer, Hans Raithel und Heinz Bieberle höchstpersönlich und freuten sich sehr über den enormen Zuspruch.

„Wir erhoffen uns, dass sich weitere Akteure anschließen und Nachfolge-Projekte ins Leben gerufen werden“ sagt Bürgermeister Ralph Edelhäußer. Auf die Frage, wieso es sich ausgerechnet um Kunststoff-Taschen handelt, antworte das Stadtoberhaupt: „Wir haben uns bewusst für dieses Material entschieden, weil es sehr kompakt, schmutzabweisend und vor allem im Hinblick auf Feuchtigkeit praktischer in der Handhabung ist als ein klassischer Stoffbeutel. Aber wer lieber einen Stoffbeutel benutzt, kann diesen ja bereits bei uns in der Tourist-Information erwerben.“

Ab 1. August 2017 sind die Mehrweg-Einkaufstaschen auch in den bereits jetzt fünfundzwanzig teilnehmenden Geschäften erhältlich. Unternehmen und Geschäfte, die sich noch an der von Unternehmer Helmut Dürschinger initiierten Aktion beteiligen möchten, finden auf www.stadt-roth.de/plastikfrei eine Teilnahmeerklärung. Ebenso werden hier die teilnehmenden Geschäfte veröffentlicht.