Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Aktuelles
Autor: Melanie Hanker
Artikel vom 04.04.2017

Betriebsbesuch bei Fördertechnik Widani in Roth

Ein Einblick in das seit 2003 im Rother Gewerbegebiet ansässige Unternehmen “Fördertechnik Widani“ bekam Roths Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer bei einer Betriebsbesichtigung mit den Geschäftsführer Achim Trost.

Als Spezialist für Krananlagen und Fördertechnik ist die Firma weit über den Stadt- und Landkreis Roth hinaus bekannt. Zu den Leistungen gehören unter anderem Sicherheitsüberprüfungen, Inspektionen, Wartungen, Modernisierungen und Generalüberholungen von Krananlagen. 2003 übernahm Diplom Betriebswirt (FH) Achim Trost, als Sohn eines Kranbauers mit langer Tradition und dem bekannten Namen „Trost & Hilterhaus Krananlagen und Hebezeuge“ die Firmananteile und Geschäftsführung der Fördertechnik Widani GmbH.

Im Namen der Stadt Roth wünschte der Erste Bürgermeister Ralph Edelhäußer der Geschäftsführung und dem Team alles erdenklich Gute und weiterhin viel Erfolg.