Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schloss Ratibor
Seniorenbeauftragte

Brigitte Reinard Seniorenbeauftragte in der Stadtverwaltung

Seit 1. November 2016 unterstützt Brigitte Reinard die Stadtverwaltung Roth bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des sogenannten „Seniorenpolitischen Gesamtkonzeptes“. In enger Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlich organisierten Seniorenbeirat der Stadt Roth und seinem langjährigen Vorsitzenden Franz Pichler, und anderen Koordinationsstellen bzw. Institutionen wird Frau Reinard künftig die adäquate Ansprechpartnerin für die Anliegen der Senioren in der Kernstadt Roth und den Ortsteilen sein.

Für Fragen, Anregungen und Wünsche ist Brigitte Reinard dienstags und donnerstags jeweils von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr zu erreichen.

Kontakt:
Brigitte Reinard
Telefon: 09171 848-555
Mobil: 0179 2148882
Email: brigitte.reinard(@)stadt-roth.de

Singen tut gut – wo man singt, da lass dich nieder.

Das Erzählcafé öffnet wieder seine Pforten im OHA – Offenen Haus in Roth.

Bei diesem Erzählcafé wird aber nicht nur erzählt, sondern auch gesungen. Alte Volkslieder wecken Erinnerungen, bringen zum Lachen und animieren zum Austausch. Musikalisch begleitet wird dieser Nachmittag von Marion Nagel am Akkordeon. Durch das Programm führt Brigitte Reinard, Seniorenbeauftragte.

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Offenen Treff der Nachbarschaftshilfe Roth und findet im Rahmen der landkreisweiten Kampagne „Allianz für Demenz“ statt.

Dienstag, den 20.06.2017 ab 14.30 Uhr
Veranstaltungsort ist das OHA – Offenes Haus
Hauptstraße 58/Ecke Sieh-dich-für-Weg in Roth.

Der Eintritt ist frei.

Termine

2. bis 17. November 2017
Wanderausstellung "Miteinander", Foyer im Rathaus Roth